Inhaltsbereich

Standplatzanmeldung

Für Samstag, den 08. Mai 2021 sind bereits alle Tagesverkäufer-Anmeldungen für den Einlass
um 6:40 Uhr verbucht.

Sie können aber auch ohne Anmeldung auf dem Kanzlei Flohmarkt verkaufen: Ab 7:20 Uhr haben Sie die Möglichkeit, den Flohmarkt ohne Anmeldung zu betreten und sich einen freien Platz zu suchen.

Hinweis: Sie müssen am Flohmarkt Ihren persönlichen Ausweis zwingend dabei haben (CH-Identitätskarte, CH-Pass oder Ausländerausweis). Ohne Ausweis kein Einlass und Verkauf!

Weitere Informationen zum Ablauf und Vorgehen erhalten Sie hier.

Liebe Flohmärktlerinnen, liebe Flohmärktler

Sie haben zwei Möglichkeiten, wie Sie am Flohmarkt teilnehmen können:

Sie melden sich über unsere Webseite für den frühzeitigen Einlass ab 06:40 Uhr an. Bei dieser Variante können wir Ihnen einen Standplatz garantieren.

oder

Sie warten auf den freien Einlass um 07:20 Uhr und falls wir noch Platz haben, weisen wir Ihnen Ihren Standplatz zu.
Bei dieser Variante können wir Ihnen keinen Standplatz garantieren!  
Bitte seien Sie nicht entäuscht, wenn wir Sie nach Hause schicken müssen.

Zürich, 29.03.2021
Flohmarkt Kanzlei

 

Ab sofort Preisanschreibepflicht

Die Stadtpolizei Zürich (Vollzug Gewerbe) beharrt auf der Preisanschreibepflicht. Seit ihrer Veröffentlichung im Jahre 1978 wurde die Preisanschreibepflicht auf Flohmärkten nicht oder selten durchgesetzt. Das seit kurzem erweiterte Ordnungsbussenverfahren ermöglicht es der Stadtpolizei Zürich nun, die Bestimmungen einfach und somit auch vermehrt durchzusetzten.

Damit es nicht zu Bussen durch die Stadtpolizei Zürich (Vollzug Gewerbe) kommt, empfehlen wir allen, die einen Stand betreiben, die Preise ihrer Verkaufsartikel anzuschreiben.

Zürich, 05.05.2021
Flohmarkt Kanzlei